Unser Konzept


Einzelunterricht

Die Schüler / Schülerinnen:

  • Können eine Schulstunde lang voll konzentriert arbeiten.
  • Werden nicht durch andere Schüler abgelenkt.
  • Sind nicht in der Lage, sich hinter anderen zu “verstecken“.
  • Können und dürfen Fehler machen, ohne sich blamiert fühlen zu müssen.
  • Werden dadurch auch aus ihren Fehlern lernen
  • Bekommen eine Vertrauensperson zur Seite, die sie durch schulische Schwierigkeiten begleitet.

 

Die Lehrkräfte:

  • Können sich direkt auf die individuellen Probleme einstellen.
  • Arbeiten zielgerichtet um diese Probleme zu lösen.
  • Vermitteln differenzierte Lern– und Arbeitstechniken für erfolgreiches lernen.
  • Haben die Möglichkeit, begleitend zum Unterrichtsstoff, auch gezielt auf Wissenslücken einzugehen oder Grundlagen aufzuarbeiten.
  • Sehen die Schüler / Schülerinnen als einzelne, besondere Individuen.
  • begleiten „ihre Schüler“ möglichst über den gesamten Zeitraum.

 

Die Schüler / Schülerinnen:

  • Können eine Schulstunde lang voll konzentriert arbeiten.
  • Werden nicht durch andere Schüler abgelenkt.
  • Sind nicht in der Lage, sich hinter anderen zu “verstecken“.
  • Können und dürfen Fehler machen, ohne sich blamiert fühlen zu müssen.
  • Werden dadurch auch aus ihren Fehlern lernen
  • Bekommen eine Vertrauensperson zur Seite, die sie durch schulische Schwierigkeiten begleitet.

 

Die Lehrkräfte:

  • Können sich direkt auf die individuellen Probleme einstellen.
  • Arbeiten zielgerichtet um diese Probleme zu lösen.
  • Vermitteln differenzierte Lern– und Arbeitstechniken für erfolgreiches lernen.
  • Haben die Möglichkeit, begleitend zum Unterrichtsstoff, auch gezielt auf Wissenslücken einzugehen oder Grundlagen aufzuarbeiten.
  • Sehen die Schüler / Schülerinnen als einzelne, besondere Individuen.
  • begleiten „ihre Schüler“ möglichst über den gesamten Zeitraum.

 

      

Anzahl der Schüler

 im Gruppenunterricht bei 45 Minuten   

   Die Zeit, die der Lehrkraft tatsächlich

   für Ihr Kind bleibt:

  2 22 Minuten, 30 Sekunden
  3 15 Minuten
  4 11 Minuten, 15 Sekunden
  5 9 Minuten
     
Betreuung im Schifferstadter SchülerCentrum
  • Hier ist gewährleistet, dass die Schüler / Schülerinnen in Ruhe arbeiten können. Es gibt keine äußere Einflüsse, welche die Konzentration stören.
  • Feste Zeiten geben ihnen Halt und Sicherheit und werden in den normalen Alltag eingebettet.
  • Materialien und Kopiermöglichkeiten sind vorhanden und werden reichlich zur Vertiefung des Unterrichtsstoffes verwendet.

 

Zusammenfassung:

Das Konzept des individuellen Einzellunterrichts hat sich in den vergangenen Jahren bewährt. Die Schüler / Schülerinnen werden aus der Anonymität der Klasse oder Gruppe herausgeholt. Dies stärkt das Selbstwertgefühl und ermöglicht den Lehrkräften, auf die individuellen Probleme der Schüler / Schülerinnen gezielt einzugehen. Dies schafft ein besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Lehrkräften und Schülern / Schülerinnen. Die Schüler / Schülerinnen können ohne Hemmungen Probleme ansprechen oder nachfragen, wenn sie etwas nicht verstanden haben. Dies ist in einer Gruppe oder Klasse oft nicht möglich. Alle diese Punkte wirken sich, neben den schulischen Hilfestellungen, zusätzlich auf die Noten und das Vertrauen auf die eigenen Lernfähigkeiten aus.

 

 

Schifferstader SchülerCentrum - 06235/491742 - Salierstraße 55 - 67105 Schifferstadt

Logo Schifferstdter SchülerCentrum

Schifferstadter SchülerCentrum

Inhaber: Stephan Schulz

Telefon 06235/491742

Salierstraße 55

(Eingang Lillengasse)

67105 Schifferstadt

Zimmer Nummer 1

Anmeldung und Beratung

Montag – Freitag

14.00 bis 17.00 Uhr

und nach Vereinbarung.

 

Unterrichtszeiten

Montag - Freitag

14.15 bis 19.30 Uhr

Samstag

nach Vereinbarung